NAJU-Termine

Seminar 12. - 14.10.2018: Transition Town - eine Stadt im Wandel

 

Für ein Wochenende nach Rostock – auf der Suche nach mehr Nachhaltigkeit für Dich und Deine Stadt. Ein Wochenende, um die Hansestadt an der Ostsee auf alternativen Wegen zu erkunden, praktisch tätig zu werden und neue Ideen mitzunehmen. Infos und Anmeldung hier.


Wiesen-Pflegeeinsatz Borgfelde:

03.11.2018

 

Im Herbst muss unsere Wiese fit für den Winter gemacht werden. Dazu gehört das Abnehmen von Mähgut sowie die Gewinnung von Saatgut. Evtl. muss Müll entfernt oder Reparaturen durchgeführt werden. Unterstütze Naturschutz in der Stadt! Infos und Anmeldung hier.


Naturschutzeinsatz 24.11.2018: Moorentkusselung im Duvenstedter Brook

 

Moorschutz ist Klimaschutz! Helft mit, den wertvollen CO2-Speicher Moor im Duvenstedter Brook zu renaturieren und schützt so unser Klima. Infos und Anmeldung hier.


Fortbildung 24.11.2018: Prävention sexualisierter Gewalt

 

Diese Fortbildung des NAJU-Bundesverbandes leistet einen wichtigen Beitrag zum Kinderschutz. Sie richtet sich vor allem an NABU- und NAJU-Gruppenleiter, steht aber auch Interessierten offen. Infos und Anmeldung hier.


Du - bei der NAJU Hamburg

... machst dir Gedanken über Natur-, Umwelt- und Klimaschutz?

... willst nicht mehr nur reden und zusehen, sondern endlich handeln und hast kreative Aktionsideen? - Dann bist Du bei uns richtig!

Bei der NAJU Hamburg kannst Du Dich auf verschiedenen Ebenen im Bereich praktischer Naturschutz, Klimaschutz & Umweltbildung engagieren und neue Leute kennen lernen, die ähnlich ticken, wie Du !

 

Interessiert? Komm beim Aktiventreffen vorbei und lerne die NAJU Hamburg kennen, immer Donnerstags um 18 Uhr in der NAJU-Landesgeschäftsstelle.

Das Jahresprogramm 2018 - Alle Freizeiten, Seminare, Aktionen und Veranstaltungen auf einem Blick
naju_poster_Aushang Termine2 2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.3 MB

Aktuelles von der NAJU Hamburg

Rekord-Müllmenge beim Coastal-Cleanup-Camp entfernt

 

Beim Coastal-Cleanup-Camp 2018 konnten die Teilnehmer mit ihren ehrenamtlichen Engagement 1241 kg Müll vom Elbufer einsammeln und so verhindern, dass dieser Müll von der Tiede ins Meer getragen wird... Weiterlesen


Hofbesuch bei Tomaterettern

 

Das zweite Tagesseminar des Jahres führte auf den "Hof vorm Deich" im Südosten Hamburgs wo Gemüse alternativ angebaut wird und insbesondere alte und seltene Tomatenarten erhalten werden - und auch probiert werden können... Weiterlesen


NAJU-Stand auf dem Kranichfest

 

Beim Kranichfest - dem jährlichen Sommerfest im Duvenstedter Brook war auch in diesem Jahr die NAJU mit einem Stand vertreten - und sorgt mit Naturerlebnis, Mini-Insektenhotels und Vogelbuttons für Kinder für eine Menge Abwechslung... Weiterlesen


Stadtnatur beim Aktiventreffen

 

In wenigen Stunden lässt sich viel für Hamburgs Stadtnatur bewegen, z.B. mit einem neuen Insektenhotel auf einer Dachterasse und einer Müllsammelaktion im nächsten Park... Weiterlesen


Biodiv und NAJU Sommerfest

 

Bei einer Aktivenfortbildung vor dem NAJU Somerfest haben sich die Teilnehmer über die schonende Wiesenpflege mit der Sense informiert. Dabei wurde auch viel über praktischen Naturschutz diskutiert... Weiterlesen


Foto: Jorre Hasler
Foto: Jorre Hasler

Plastik in Gewässern: Zeit zu Handeln

 

Plastik in Gewässern verursacht längst nicht mehr nur Probleme am anderen Ende der Welt sondern auch in Deutschland. Jorre von der NAJU Hessen hat auf Helgoland eindrucksvolle Bilder geschossen, die das dokumentieren. Engagiere Dich z.B. beim Coastal Cleanup Camp gegen Plastik im Meer... Weiterlesen


Naturerlebnisfreizeiten mit Geflüchteten

 

Für geflüchtete Kinder, Jugendliche und Familien ermöglicht die NAJU die Teilnahme an Naturerlebnisfreizeiten. Dank Fördermittel der DBU sogar kostenlos. Unerlässlich dafür sind jedoch einige Voraussetzungen und Richtlinien... Weiterlesen

Foto: NABU Hamburg
Foto: NABU Hamburg

Infos und Berichte zu vergangenen Veranstaltungen findest Du auch im NAJU-Archiv.