NAJU Kindergruppe "Hirsche"

Nachwuchs Naturschützer*innen in Wohldorf-Ohlstedt / Duvenstedt

Das Programm

Die Kindergruppe "Hirsche" der Naturschutzjugend besteht aus einer gemischten Truppe von engagierten Nachwuchs-Naturschützer*innen, die sich bereits in ihren jungen Jahren der Herausforderung gestellt haben die Natur und Umwelt in ihrem Stadtteil besser kennen zu lernen und gleichzeitig durch praktische Naturschutz -Aktionen und selbstorganisierte Projekte die Artenvielfalt in Hamburgs Norden zu schützen. 

 

Wir packen an....

... wenn wir Nisthilfen für Insekten und Vögel bauen.

... wenn wir im Frühjahr unseren Krötenzaun aufstellen und betreuen.

... wenn wir mit unseren Aktionen das Moor renaturieren.

 

Wir gehen auf Expedition...

... wenn wir mit Kescher und Lupe untersuchen welche Tiere im Teich wohnen.

... wenn wir mit Fernglas auf die Lauer zu Kranich und Hirschbeobachtung legen.

 

Diese und viele weitere Projekte zum erforschen der Natur vor der Haustür und Aktionen zum Schutz der Umwelt erwarten dich in der Kindergruppe "Hirsche" in Hamburg-Duvenstedt!

Programm Hirsche 2018
Hirsche_Programm2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 43.2 KB

Gruppeninfo

  • Alter: 6-12 Jahre
  • Treffen: mittwochs, 14-tägig (2. und 4. Mittwoch), 16:30 Uhr bis 18:30 Uhr                 
  • Ort/Treffpunkt: NABU-Infohaus  Brookhus / Duvenstedter Triftweg 140, 22397 Hamburg/
  • Leitung: Mirja Eisenblätter und Kerstin Kaczmarek

Kontakt

Du hast Interesse an der NAJU Kindergruppe "Hirsche" oder hast noch irgendwelche Rückfragen z.B. zum Programm, Ablauf...?

 

Dann melde Dich entweder über das Kontaktformular (siehe unten), in der NAJU-Geschäftsstelle (040 - 69 70 89 20 oder mail@naju-hamburg.de) oder direkt bei den Gruppenleiterinnen: k.kaczmarek@gmx.de.

 

Jedes Kind darf bis zu 3 Gruppentermine als "Schnupperstunden" besuchen.

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.