Jugendgruppen

Praktischer Naturschutz in Hamburg

In den Jugendgruppen der NAJU Hamburg steht nicht mehr das heranführen an die Natur mit kleineren Aktionen und umweltpädagogischen Spielen im Vordergrund sondern der praktische Einsatz für den Natur und Umweltschutz in Hamburg.

Die Jugendlichen entscheiden selbst, welches Projekt sie als nächstes angehen wollen.

Die Aktionen gehen dabei von dem Bau eines Insektenhotels über das Anlegen eines Teiches bis hin zur aufwendigen Bach- und Moorrenaturierung im Naturschutzgebiet.  

Interesse? Dann mach mit, es sind noch Plätze frei!

Das Anmeldeformular findest du hier.

 

Infos

  • Treffen: meist 14-tägig, teilweise Aktionen am Wochenende
  • Jugendliche entscheiden selber über Projekte
  • Gruppe wird von 1-2 Gruppenleiter*innen unterstützt
  • Jugendliche im Alter ab 11 Jahren  (jüngere werden in den NAJU-Kindergruppen aktiv)

Jugendgruppe Duvenstedt / "Die Eisvögel"

Die Gruppe Eisvögel  wurde im April 2000 gegründet und zurzeit sind wir 16 Jugendliche im Alter von 16 bis 21 Jahren und zwei Betreuer. 

Wir führen verschiedene Arbeitseinsätze im NSG Duvenstedter Brook und Umgebung durch, so entkusseln wir zum Beispiel im Moor und tragen dabei zum Klimaschutz bei.

Im Wohldorfer Wald haben wir eine Bachpatenschaft für die Drosselbek übernommen. Jedes Jahr machen wir ein Wochenendseminar außerhalb von Hamburg. Der Spaß kommt neben unserer Naturschutzarbeit nicht zu kurz.

- Mehr Infos zur Gruppe findest du hier!

 

Jugendgruppe Duvenstedt / "Die Störche 2"

Mehr Infos zur Gruppe findest du hier!

 

Jugendgruppe Mitte / "Die Zaunkönige"

Mehr Infos zur Gruppe findest du hier!

 

Jugendgruppe Süd

Mehr Infos zur Gruppe findest du hier!

 

Jugendgruppe "Young Birders Club"

Mehr Infos zur Gruppe findest du hier!